Drucken

Adventskalender selber machen

Adventskalender selber machen

Adventskalender zum wieder Befüllen.

Adventskalender für Erwachsene und Kinder sind viel schöner, wenn man sie selbst befüllen kann. Es ist nämlich schwierig, 24 sinnvolle Geschenke in gleicher Größe zu finden, die in vorgefertigte Säckchen oder Fächer passen. 

 

Tipps zur Verpackung von Adventskalender-Geschenken.

Oft haben die Adventsgeschenke keine einheitliche Größe. In diesem Fall verpacken Sie die Gaben einheitlich in ein schönes Geschenkpapier. Mit Geschenkband verschnüren und einen Zahlenclip dran klammern - fertig. Zum Verpacken sind auch weihnachtliche Papierservietten gut geeignet, weil sie kleine Muster haben.

 

Adventskalenderzahlen

Wenn Sie Füllungen für Adventskalender in annähernd gleicher Größe haben, sind auch Stoffbeutelchen oder kleine Kartonagen gut geeignet.

Gefallen Ihnen die kleinen grauen Geschenkkartons? Den Link zum pdf-Druckmuster Geschenkkarton Eissterne finden Sie ganz unten auf dieser Seite. Drucken Sie die pdf-Vorlage auf Ihrem eigenen Drucker in Schwarz-Weiß in der gewünschten Anzahl aus. Benutzen Sie 200-Gramm-Papier, dann brauchen Sie die Kartonagen nur ausschneiden und falten.

Die gezeigten Adventszahlen-Clips gibts hier in der Abteilung Adventskalender Zubehör.

 

Adventskalender_grau_weiss

Und womit kann man den Adventskalender füllen?

Kleine Geschenke, wie Süßigkeiten, Miniflakons mit Eau de Parfum, Teebeutel, Gästeseifen, Duftsäckchen, Schlüsselanhänger oder Gaben, die zu einem persönlichen Sammelgebiet gehören, eignen sich gut für den Adventskalender. Eine Auswahl kleiner Geschenke finden Sie ebenfalls unter Adventskalender Zubehör.

Zugegeben - das läppert sich finanziell zusammen. Sie möchten keinen Konsumrausch? Dann probieren Sie folgende Alternative.

Schreiben Sie 24 liebe Botschaften auf kleine Zettel, z. B. aus dem Geschenkpapier mit Eissternen, das Sie unten downloaden können.

Schön sind auch Weisheiten oder kleine Gedichte, Gutscheine für besondere Momente, wie einen Liebesdienst, eine besondere Überraschung oder einen Kinobesuch. Falten Sie diese Adventsbotschaften einmal und lochen Sie die in der oberen linken Ecke. Durch die Löcher ziehen Sie eine Schnur zum Aufhängen. Jetzt clipsen Sie noch auf jeden Adventsbrief einen Zahlenclip, dann hängen die Briefchen schön gleichmäßig. Fertig ist ein sehr persönlicher Adventskalender, der viel kostbarer ist als ein gekaufter Kalender und doch nicht viel Geld kostet.

Die Geschenkbriefchen auf unserem Foto haben wir aus dem grau-weißen Weihnachtspapier mit Eissternen gebastelt.

Das Druckvorlagen für das Geschenkpapier und die Kartons bekommen Sie hier als Freebie:

Kostenfreie pdf-Vorlage Weihnachtspapier grau-weiß mit Eisblumen DIN A4

Kostenfreie pdf-Vorlage Geschenkkarton grau weiß mit Eisblumen DIN A4

Template_kleiner_Geschenkkarton

 

Den eisernen Weihnachtsständer in Baumform haben wir leider nicht mehr im Sortiment. Aber die türkisen Zahlen können Sie weiterhin hier zum Ausdrucken bekommen:

 Jetzt hier passende Adventskalenderzahlen ansehen

Kostenlose Download-Vorlage Adventszahlen türkis.

Adventskalenderzahlen_tuerkis

Zurück zur Kategorie Adventskalender Zubehör

Zurück zur Kategorie Weihnachtsdekoration